Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Straßenbetrieb

Fahrbahnen und Ingenieurbauwerke werden durch den Straßenverkehr und Umwelteinflüsse erheblich beansprucht. Die Gewährleistung hoher Mobilität und eines sicheren Verkehrsflusses erfordern eine kontinuierliche Pflege und Unterhaltung der Straßenbestandteile, den so genannten Betriebsdienst.

14-tägig wird jeder Streckenabschnitt durch die Streckenkontrolleure in den Gebietsbereichen des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr auf seinen verkehrssicheren Zustand überprüft. Werden Schäden oder Mängel festgestellt, werden diese erfasst, abgesichert und schnellstmöglich beseitigt. 

Aufgaben des Straßenbetriebsdienstes

Der Straßenbetriebsdienst auf Bundes- und Landesstraßen wurde in Thüringen ab 1997 privatisiert. Alle für die Absicherung der Verkehrssicherheit notwendigen Leistungen werden im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen an private Dienstleister vergeben, wobei überwachende Tätigkeiten, z. B. die Streckenkontrolle regional durch die Gebietsbereiche des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr wahrgenommen werden. 

Soformaßnahmen

Sofortmaßnahmen am Straßenkörper sind örtlich begrenzte Reparaturarbeiten kleineren Umfangs und Absicherungen, infolgedessen unmittelbar Gefahren für den Verkehrsteilnehmer abgewehrt werden und die Straße in einen verkehrssicheren Zustand versetzt wird.

Grünpflege

Grünpflegearbeiten im Rahmen des Straßenbetriebsdienstes unterteilen sich in die Grasmahd und die Baum- und Gehölzpflege. Die Grasmahd dient der Verkehrssicherheit, aber auch der Gewährleistung einer funktionsfähigen Straßenentwässerung, der Sicherung des Straßenkörpers gegen Erosion sowie der Vermeidung von Verunkrautung. Gehölzpflegearbeiten sind zur Verbesserung der Sichtverhältnisse, zur Freihaltung des Verkehrsraumes und zur Pflege der Bepflanzung erforderlich.

Wartung und Instandhaltung der Straßenausstattung 

Zur Straßenausstattung gehören Einrichtungen wie Verkehrszeichen, Leitpfosten, Schutzplanken, Wild- und Amphibienschutzanlagen, aber auch Rastanlagen sowie elektrotechnische Anlagen wie z.B. Lichtsignalanlagen. Deren Wartung und Instandhaltung umfasst örtlich begrenzte Reparaturarbeiten kleinen Umfangs und Absicherungen einschließlich der Erneuerung einzelner Bauteile.

Reinigung

Durch Reinigungsmaßnahmen wird die Verkehrssicherheit durch Beseitigen verkehrsbehindernder Verunreinigungen von Verkehrsflächen, Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen sowie durch das Beseitigen von Verunreinigungen, welche die Funktionsfähigkeit der Entwässerungseinrichtungen beeinträchtigen, sichergestellt. Weiterhin werden zur Bewahrung eines sauberen Erscheinungsbildes Verunreinigungen beseitigt.

Winterdienst

Zielsetzung des Winterdienstes ist es, die Sicherheit des Straßenverkehrs und die Leistungsfähigkeit des vorhandenen Straßennetzes sicherzustellen. Auf den Verkehrsflächen werden nur auftauende Streustoffe eingesetzt. Die Streudichte wird bei jedem Einsatz nach dem Grundsatz „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“ optimiert.

 

Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Hallesche Straße 15/16
99085 Erfurt

Postanschrift:
PF 80 03 53
99029 Erfurt

Tel: +49 361 57 4135 309
Fax: +49 361 57 4135 499
poststelle@tlbv.thueringen.de

In den vier Regionalbereichen des TLBV werden neben den straßenverwaltenden Tätigkeiten alle Aufgaben im Zusammenhang mit Erhaltung, punktuellem Um- und Ausbau sowie dem Straßenbetriebsdienst wahrgenommen. Die regionalen Zuständigkeitsbereiche können oben stehendem Link entnommen werden. Damit wird den regionalen Besonderheiten innerhalb des Freistaats Thüringen Rechnung getragen. Den Nutzern des Thüringer Straßennetzes stehen kompetente Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Zu jedem Regionalbereich gehören mehrere Gebietsbereiche. Sie sind landkreisorientiert ausgerichtet und betreuen Netzlängen zwischen 300 km und 600 km. 

Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Regionalbereich Mitte
Hohenwindenstr. 14
99086 Erfurt

Postanschrift:
PF 80 03 29
99029 Erfurt

Tel.: +49 (0)361 57 4153 140
Fax: +49 (0)361 57 4153 270
poststelle42@tlbv.thueringen.de

Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Regionalbereich Nord
Siemensstraße 12
37327 Leinefelde-Worbis

Postanschrift:
PF 171
37321 Leinefelde-Worbis

Tel.: +49 (0)361 57 4174 0
Fax: +49 (0)361 57 4174 402
poststelle43@tlbv.thueringen.de

Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Regionalbereich Ost
Hermann-Drechsler-Straße 1
07548 Gera

Postanschrift:
PF 1162
07501 Gera

Tel.: +49 (0)361 57 4181 0
Fax: +49 (0)361 57 4181 423
poststelle44@tlbv.thueringen.de

Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Regionalbereich Südwest
Am Köhlersgehäu 6
98544 Zella-Mehlis

Postanschrift:
PF 1262
98537 Zella-Mehlis

Tel.: +49 (0)361 57 4177 0
Fax: +49 (0)361 57 4177 100
poststelle45@tlbv.thueringen.de

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: