Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt
Hendrik in der Kapelle von Schloss Reinhardsbrunn
Hendrik in der Kapelle von Schloss Reinhardsbrunn, Bildquelle: TLBV/ Christian Fischer

Hendrik, Fachkoordinator Sonderbauten

Hendrik ist Architekt und arbeitet als Fachkoordinator im Referat Landesbau. Hier ist er für den Sachbereich Sonderbau tätig. Zu Sonderbauten zählt – salopp gesagt – alles, was bei Form, Bauwerk und Ausschreibungsverfahren aus der Reihe fällt. Das Spektrum ist entsprechend breit gefächert, darunter Regierungsgebäude, Justizvollzugsanstalten und  - ganz aktuell - Sicherungsarbeiten im Schloss Reinhardsbrunn (siehe Foto).

„Weil bei den Sonderbauten jedes Projekt einzigartig ist, kommt bei mir nie Routine auf.“

„Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr hat bei den Sonderbauten die Bauherrenfunktion inne. Dabei agieren wir als Auftragsbauverwaltung. Wir arbeiten also gemeinsam mit vielen externen Beteiligten, die gebraucht werden, um die Projekte umzusetzen. Bei mir laufen wiederum die Fäden zusammen. Ich übernehme die Projektsteuerung, angefangen von den ersten Ideen über die Beratung des Nutzers hinsichtlich seiner Bauinteressen bis zur Abnahme des Objektes. Das ist jedes Mal aufs Neue spannend. Schließlich ist es etwas grundlegend anderes, ob ich mich um die Sanierung eines Regierungsgebäudes oder um den Neubau einer JVA oder um Funkmasten im Wald kümmere. Zum Schloss Reinhardsbrunn gehören zum Beispiel auch eine historische Parkanlage mit einer Klostermauer und mehreren Teichen, die ich im Rahmen des Projektes mit betreue.

Rechtliche Aspekte spielen in meinem Berufsalltag eine wichtige Rolle. Den Umgang mit Gesetzen habe ich durch meine Laufbahnausbildung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst bei der Stadt Düsseldorf erlernt, die ich damals gleich nach meinem Architekturstudium an der FH Erfurt absolviert hatte. Kurz darauf ergab sich die Möglichkeit, wieder in meiner Heimat Thüringen Tritt zu fassen. Und inzwischen bin ich bereits seit 20 Jahren beim Freistaat Thüringen in der staatlichen Hochbauverwaltung tätig. Die vielen gesammelten Erfahrungen gebe ich gerne an die Kolleginnen und Kollegen weiter: Für den Sachbereich Sonderbau bin ich als Mentor für neue Beschäftigte tätig und helfe ihnen, sich in die Arbeitsprozesse und -inhalte einzuarbeiten und ihnen gerade zu Beginn viel Sicherheit zu geben.“

Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr

Personalreferat
Fax: +49 (0)361 57 4135 499
bewerbung@tlbv.thueringen.de

Ihre Ansprechpartner/-innen

Frau Gras
Tel.: +49 (0)361 57 4135 615

Frau Kummer
Tel.: +49 (0)361 57 4135 616

Frau Olson
Tel.: +49 (0)361 57 4135 620

Frau Völker
Tel.: +49 (0)361 57 4135 614

Herr Schreiber
Tel.: +49 (0)361 57 4135 618

Frau Kreidel
Tel.: +49 (0) 361 57 4135 619

Frau Agárdi
Tel.: +49 (0) 361 57-4135 622

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: