Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Bau und Liegenschaften

Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV) nimmt verschiedene Bauaufgaben im Freistaat Thüringen wahr: Zum einen liegen die Errichtung und Unterhaltung landes- und bundeseigener sowie - bei entsprechender Vertragsbindung - auch die Unterhaltung der durch das Land oder den Bund gemieteten oder gepachteten baulichen Anlagen in seinem Aufgabenbereich. Zum anderen obliegen dem TLBV Planung, Bau, Erhaltung und Unterhaltung der Bundes- und Landesstraßen einschließlich der Ingenieurbauwerke sowie die Verwaltung des Bundes- und Landesstraßennetzes in Thüringen. Das TLBV ist darüberhinaus verantwortlich für die Verwaltung und Bewirtschaftung von landeseigenen und auch angemieteten Liegenschaften des Freistaats Thüringen.

 

Übersicht

Förderprogramme

Das TLBV ist für die Bearbeitung von Förderprogrammen in verschiedenen Bereichen verantwortlich.

Weitere Informationen zur Fördermittelbearbeitung

Auftragsvergabe

Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr ist Auftraggeber für verschiedenste Bau-, Liefer- und Dienstleistungen.

Weitere Informationen zur Auftragsvergabe

Aktuelle Informationen

Neuigkeiten

  • Lückenschluss im Radweg Städtekette geschafft - Radweg zwischen Erfurt-Vieselbach und Azmannsdorf freigegeben


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

    Ministerin Susanna Karawanskij hat heute, 17. September 2021, gemeinsam mit Oberbürgermeister Bausewein die Radwegeverbindung zwischen den Erfurter Ortsteilen Vieselbach und Azmannsdorf feierlich für den Verkehr freigegeben.   zur Detailseite

    Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann (CDU), Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Susanna Karawanskij (Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft), Christian Poloczek (Ortsteilbürgermeister Vieselbach), Landtagsabgeordnete Karola Stange (Die Linke), Andreas Reiche (Geschäftsführer Mütze & Rützel Bauunternehmen GmbH), Matthias Bärwolff (Beigeordneter für Bau, Verkehr und Sport) stehen auf dem Freigabeabschnitt schneiden das Band durch
  • Hörsaalgebäude „Green Campus“ der Fachhochschule Erfurt erhält Thüringer Staatspreis für Baukultur 2020/2021

    Heute wurde im Studienzentrum der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar der Thüringer Staatspreises für Baukultur 2020/2021 verliehen   zur Detailseite

    Hörsaalgebäude Außenansicht
  • Sanierung der Sporthalle in Niedersachswerfen abgeschlossen


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

    Staatssekretärin Susanna Karawanskij betont, dass moderne und barrierefreie Turnhallen einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität in den Thüringer Städten und Gemeinden leisten   zur Detailseite

Veranstaltungen

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: