Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Sperrung der B281 Ausfahrt Gorndorf bis Ausfahrt Unterwellenborn und Gegenrichtung


Erstellt von TLBV, Region Mitte

Wegen Straßenbauarbeiten in vier Bauabschnitten wird die B 281 zwischen den Ausfahrten Gorndorf / Unterwellenborn und Gegenrichtung vom 30.05.2022 bis voraussichtlich 02.09.2022 für sämtlichen Durchgangsverkehr gesperrt.

Im ersten Bauabschnitt (ca. sechs Wochen) wird die Fahrbeziehung in Richtung Gera / Pößneck voll gesperrt. Eine Information zur Sperrung der Fahrbeziehung in Richtung Rudolstadt erhalten Sie zeitnah vor Baubeginn.

Eine Umleitung für alle Bauabschnitte ist über die Ortslage Gorndorf zu den jeweiligen Anschlussstellen ausgeschildert.

Alle betroffenen Verkehrsteilnehmenden werden um Rücksichtnahme und Verständnis gebeten.

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: